LERNSEMINARE gibt es für verschiedene Altersgruppen. Über das Jahr bieten wir Lernseminare rund um das Thema Lernen an. Wir vermitteln, wie Lernen wieder Spaß macht und Erfolg bringt. Das betrifft einmal altersentsprechende Lernmethoden und Lerntechniken, aber auch die Vorbereitung des Körpers und des Geistes auf den Lernprozess. Die Lernseminare sind für Kinder, die Lust haben, andere zeitgemäße Wege beim Lernen zu gehen und die bereit sind, an den eigenen Fähigkeiten zu arbeiten, um für sich die Basis zu legen, die ein besseres und stressfreieres Leben über das Kindesalter hinaus ermöglichen.

 

 

LERNSEMINARE “DAS LERNEN LERNEN”

DAS TRAINING FÜR GUTE NOTEN & MEHR SELBSTBEWUSSTSEIN

 

WARUM LERNSEMINARE FÜR SCHÜLER?

Saphi-Lernseminare für KinderWer im Leben vorankommen will, der braucht dazu eine gute Schulausbildung. Die Grundlage für Erfolg und bessere Leistungen in der Schule liegen jedoch nicht am umfangreicherem Lernen, sondern eher am Anderslernen unter Nutzung all der Ressourcen, die in dem Lernenden bereits vorhanden sind.

Um den Kindern Selbstbewusstsein, Sicherheit, Unterstützung und Spaß auf ihren Lernweg zu geben, ist gehirngerechtes Lernen mit einem Körper und einem Geist, die erfolgreiches Lernen ermöglichen, die bessere Grundlage. Auch Lernen will gelernt sein.

In den Lernseminaren  lernen die Kinder fachunabhängige gehirngerechte Lernstrategien als auch NLP Methoden und NLP Techniken, die dem Lernen dienlich sind. Diese werden geübt und gefestigt, damit die Kinder diese auf den Schulalltag und alles, was mit Lernen zu tun hat, übertragen können.

 

WIE SIND LERNSEMINARE AUFGEBAUT?

In jedem Lernseminar beginnen die Kinder, sich die bereits vorhandenen Fähigkeiten bewusst zu machen. Dann werden diese mit neuen gehirngerechten Methoden und Techniken des Lernens verknüpft. Gleichzeitig wir der Zustand des Körpers und Geistes betrachtet, da diese die Basis sind, wo das Lernen geschieht.

Für die Lernseminare braucht dein Kind keinerlei Voraussetzungen, außer Lust auf Lernen, Spaß am Spiel und an Bewegungen. Dein Kind lernt spielerisch und altersgerecht wichtige Grundlagen für erfolgreiches Lernen.

Lernen ist nur möglich, wenn der Körper und der Geist auch bereit zum Lernen sind. Natürliche und energiereiche Nahrung, ausreichend frisches Wasser, körperliche Bewegung und Gehirnjogging schaffen die erforderlichen Voraussetzungen. Auch diese Basics sind in den Lernseminaren mit integriert.

Desweiteren entwickeln die Kinder körperlicher und geistige Fähigkeiten durch

  • Sensomotorik und Kinesiologie
  • Reflextraining
  • YOGA und Meditation
  • Autogenes Training  und PMR
  • NLP

Wir arbeiten in kleinen Gruppen, um jedes Kind individuell fördern zu können. Die Lernseminare finden mit mindestens 6 und maximal 10 Kindern statt.

 

WAS IST DER INHALT DER LERNSEMINARE?

Einfacher, besser und schneller mit gehirngerechten Methoden lernen & lesen. Während der Lernseminare erfahren die Kinder die  Basics unter anderem aus folgenden Themengebieten:

  • Saphi-Lernseminare-KinderKörper, Gehirn und Emotionen
  • Selbsterantwortung und Lernorganisation
  • Gehirngerechte Lernstrategien
  • Ziele und Motivation
  • Selbstbewusstsein und Ressourcenaufbau
  • Prüfungskompetenz
  • Aufmerksamkeit, Konzentration und Fokus

Die einzelnen Themen bedingen einander, sodass die Arbeit an einem Thema eine Veränderung anderer Themen als Folge hat.

Die Herausbildung der Fähigkeit des Lernens ist ein schulbegleitender Prozess, der die Kinder unterstützt, den Schulalltag stressfreier, erfolgreicher und mit besseren Noten zu gestalten.

Fähigkeiten herauszubilden, setzt jedoch Übung, Wiederholung und Vertiefung voraus. Jeder einzelne Lernseminar steht unter einem Thema und fördert spezielle Fähigkeiten.

Es finden mehrere Lernseminare im Jahr statt. An jedem Lernseminar kann auch unabhängig voneinander teilgenommen werden.

 

WOFÜR SIND LERNSEMINARE NOCH GUT?

In den Lernseminaren werden NLP Methoden und NLP Techniken für Kinder vermittelt, die dem Kind helfen, Selbstbewusstsein zu entwickeln und Sicherheit in den eigenen Fähigkeiten zu gewinnen als auch neue Gewohnheiten für die Schule und ihr Leben zu entwickeln.

 

WAS SAGEN DIE ELTERN UNSERER TEILNEHMER?

Die Lernseminare haben Dominik sehr gut getan. Er hat angefangen, auf seinem Schreibtisch Ordnung zu machen. Es ist für mich als Mutter wunderbar zu spüren, wie anders sich das Thema Schule und Lernen anfühlt. Er übt mehr auch gemeinsam mit seinem Freund. Und für mich ist es entspannter geworden …

Sabrina Galny

Ich bedanke mich bei dir für die vielen Denkanstöße, die du meiner Tochter Miriam gegeben hast. Sie ist dabei, das Wissen und Können aus dem Seminar umzusetzen. Sie übt selbständiger und ihre Motivation ist viel besser geworden …

Uta Stellmann

Unsere Tochter Ina ist nach der Lernseminar gut gelaunt nach Hause gekommen. Der Lernhefter liegt auf ihrem Schreibtisch. Sie genießt es, sich die Lernhefter der Lernseminare anzuschauen und die Übungen zu machen, die du den Kindern als Übung mit nach Hause gegeben hast. Das Thema “Hausaufgaben” ist viel entspannter geworden.

Nancy Berthold

An dem Abend nach dem Lernseminar hat unser Sohn freiwillig noch in dem Lernheft gearbeitet. Er war motiviert und diese Einstellung spüren wir heute noch. Er freut sich schon auf das nächste Lernseminar.

Juliane Mertin

DETAILS DER LERNSEMINARE

Saphi-Lernseminare Kinder

ZEITRAHMEN
10:00 – 15:30 Uhr

TERMINE DER LERNSEMINARE
Die Termine und Zeiten der Lernseminare “Das Lernen lernen” findest du auf der rechten Seite. (KLICK)

PREIS EINES LERNSEMINARS
€ 85 // Normalpreis
€ 75 // Frühbucher bis 4 Wochen vor Beginn
€ 65 // Treuepreis (ab dem 4. Lernseminar bei Buchung 4 Wochen vor Beginn)
€ 48 // Ferienseminar
€ 240 // Jahrestraining (Bezahlung vor dem 1. Lernseminar)

ORTE
Haus Saphi, 15848 Rietz-Neuendorf
Stadtbibliothek Beeskow, 15848 Beeskow
Bibliothek Burg Storkow, 15859 Storkow

TEILNEHMERZAHL DER LERNSEMINARE
mindestens 6 maximal 10 Kinder

INCLUSIVE
Während der Lernseminare bekommen die Kinder Getränke, Obst und einen Mittagssnack.

ERGÄNZENDE TEILNAHMEBEDINGUNGEN DER LERNSEMINARE
Lernseminare sind keine Lerntherapie. Für eine Teilnahme an den Lernseminaren ist eine normale körperliche Beweglichkeit und psychische Belastbarkeit Voraussetzung. Sollte dein Kind körperliche Beschwerden haben, die seine Bewegungsfreiheit einschränken oder auf Grund einer psychischen Störung in Behandlung sein, dann rufe mich vor deiner Buchung mit der Telefonnummer 03366-5208826 an. Das gilt auch, wenn dein Kind die Diagnose „ADS“ oder „ADHS“ hat oder Ergotherapie bzw. Logotherapie bekommt.

 

EINZELSEMINAR ODER JAHRESTRAINING?

Das Jahrestraining beinhaltet die vier Lernseminare, die im Haus Saphi stattfinden. Das sind die Vorteile, wenn dein Kind schulbegleitend an den Lernseminaren teilnimmt:

  • Jeder Verhaltensweise liegt eine bestimmte Geisteshaltung und die damit verbundenen Glaubenssätze zugrunde, die nur durch ein regelmäßiges anderes Denken geändert werden können.
  • Die Herausbildung einer besseren Fähigkeit des Lernens ist ein Prozess, der seine Zeit braucht.
  • Neue Fähigkeiten herauszubilden, setzt Übung, Wiederholung und Vertiefung voraus.
  • Jedes einzelne Lernseminar steht unter einem Thema und fördert spezielle Fähigkeiten, die in ihrer Gesamtheit eine stärkere Veränderung bringen.

Bei Buchung des Jahrestrainings für das Schuljahr 2018/19 bezahlst du für jeden Workshop nur noch € 60.

 

WAS SIND DIE THEMEN DER LERNSEMINARE?

LERNSEMINAR NR. 1 - LERNEN KÖNNEN

Niemand würde auf die Idee kommen, von jetzt auf gleich einen Marathon zu laufen. Viele kommen jedoch auf die Idee, Kinder einen Marathon laufen zu lassen. Mit dem ersten Schultag beginnt dieser.
Lernen ist eine wesentliche Form der Auseinandersetzung zwischen dem Kind und seiner Umwelt. Kinder können immer nur das Lernen, wofür ihr Körper und ihr Geist bereit sind. Sonst wird es anstrengend und bringt kein Wissen oder Fähigkeiten.
In diesem Lernseminar geht es um das sensomotorische Lernen. Das Ziel des sensomotorischen Lernens besteht in dem Neuerwerb und der Optimierung von Bewegungen, die das Wissen leichter in Handlungen umsetzen lassen und damit das Können herausbilden. Mit einer Handlung selbst erfolgt dann die Aufnahme der Informationen und damit die Erweiterung des Wissensschatzes. Jedes Lernen ist eine Einheit von Wissen und Können. Wissen und Können bedingen sich gegenseitig.
In diesem Lernseminar gibt es viele sensomotorische Übungen, die Kinder unterstützen, die eigene Wahrnehmung und Motorik zu entwickeln und sich damit den Lernstoff schneller und einfacher besser begreiflich zu machen und die schulischen Anforderungen zu bewältigen.

 
HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

LERNSEMINAR NR. 2 - LERNEN MEISTERN

Es gibt viele Faktoren, die das Lernen beeinflussen. Erkennen wir sie, dann können wir uns den Lernprozess vereinfachen oder uns klar machen, an welcher Stelle wir uns befinden. Wir können Sachen entdecken, die normal sind und andere, in die wir Energie stecken können, um sie zu verändern.
Bei der Körperhaltung fängt es an. Wenn wir uns gerade hinsetzen und tief durchatmen, dann können wir besser lernen.
Nehmen wir den Biorhythmus. Jeder Mensch hat seinen eigenen Biorhythmus. Zeiten, in denen er gut Lernen kann und Zeiten, in denen andere Tätigkeiten sinnvoller sind.
So ist es auch mit den Lernstufen. Wenn wir die Lernstufen kennen, dann wissen wir, dass wir uns in der Phase der bewussten Kompetenz echt anstrengen dürfen, um dann die Früchte in der Phase der unbewussten Kompetenz oder Meisterschaft genießen zu können.
So gibt es noch viele andere Gesetzmäßigkeiten, die die Kinder in diesem Seminar kennenlernen und bewusst in ihren Lernprozess einfließen lassen können.

 
HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

LERNSEMINAR NR. 3 - MEHR MERKEN

Schneller und einfacher lernen, das ist gar nicht so schwer. Wer schlau und gut in der Schule sein will, der sollte wissen, was das Gehirn kann, was ihm gut tut und was ihm schadet. Ihm sollte klar sein, wie das Gehirn gezielt trainiert und bewusst für den Lernprozess eingesetzt werden kann. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse kommen dabei genauso zum Tragen, wie altbewährte Eselsbrücken.
Die Memo-Methoden und -techniken sind für die unterschiedlichsten Lerninhalte hilfreich, wie zum Beispiel zum Lernen von Vokabeln, Merken von Zahlen und Geschichtsdaten und zum zuverlässigen Abrufen umfangreicher Wissensbereiche.

 
HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

LERNSEMINAR NR. 4 - AUFPASSEN KÖNNEN

Aufpassen können wir dann, wenn wir einen Fokus haben und bereit und fähig sind, unsere Aufmerksamkeit genau darauf zu richten. Wir konzentrieren uns und sind in der Lage, gebündelt Informationen aufzunehmen und unserem Gehirn zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung zu stellen.
Einen Fokus setzen oder sich konzentrieren sind erste Schritte auf dem Weg zu Erfolgserlebnissen. Wenn Kinder lernen ihre Aufmerksamkeit zu fokussieren und Störfaktoren zu filtern, dann können sie ihr ganzes Potential an Intelligenz, Wissen und Kreativität ausschöpfen und einsetzen. Sie sind dann einfach bei der Sache.
In diesem Lernseminar erforschen sie diese Fähigkeit, lernen einen Fokus zu setzen und ihre Konzentrationsfähigkeit bewusster einsetzen.

 
HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

LERNSEMINAR NR. 5 - ENDLICH BEGREIFEN

Jeder Mensch nimmt seine Umwelt mit seinen Sinnen war und oft ist ein Sinnessystem besser entwickelt als die anderen. Einerseits ist das hilfreich, andererseits ist es von Vorteil, die nicht so gut entwickelte Art der Wahrnehmung zu entwickeln.
In der Schule brauchen wir zum Beispiel …
// das Hören, um zuzuhören
// das Sehen, um zum Beispiel an der Tafel zu erkennen
// das Fühlen, um zu schreiben
Viele Lernschwierigkeiten treten auf, wenn ein Kind eher das Hören einsetzt und den Lernstoff visuell dargeboten bekommt. Dann werden nicht genügend Informationen aufgenommen und das Gehirn kann die Informationen nicht nutzbringend verarbeiten. In diesem Lernseminar lernen die Kinder spielerisch ihre bevorzugte Art der Wahrnehmung kennen, die anderen zu trainieren und neu in das Lernen mit einzusetzen.

 
HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

LERNSEMINAR NR. 6 - WISSEN ERZEUGEN

Lebenswichtiges Lernen läuft unbewusst ab. Oft wird all das, was in der Schule gelehrt wird, nicht als lebenswichtig angesehen, ist anstrengend zu lernen und zu behalten. Daher ist lernen oft schwer und wird als anstrengend empfunden.
Für das Lernen selbst können wir gehirntypische Strategien und Methoden nutzen, um Informationen in körpereigenes Wissen umzuwandeln. Diese Methoden machen Spaß, bringen Erfolg und sind teilweise schon sehr alt und erprobt. Dazu gehören zum Beispiel die Loki Methode, Visualisierungen, PQ5R, ABC Listen und viele andere Merk- und Gedächtnistechniken.
Erfolg bringt auch Motivation. So wird damit eine Basis gelegt, um anderen Dinge zu lernen die noch anstehen.
Was nützt es, wenn wir das Wissen in unserem Kopf haben und uns das nicht bewusst machen als auch kommunizieren können. Das ist ein zweiter Kernpunkt dieses Lernseminars.

 HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

LERNSEMINAR NR. 7 - ERFOLGREICH LERNEN

In diesem Lernseminar geht es um Ziele und die Motivation, seine Ziele auch zu erreichen. Vielleicht wird es für die Kinder neu sein, das eigene Leben bewusst zu gestalten. Natürlich besteht immer die Möglichkeit, sich einfach treiben zu lassen und alles dem Zufall zu übergeben. Wer das tut, wird sich in unserer schnell-lebigen Gesellschaft jedoch immer öfter verlaufen und dort ankommen, wo er eigentlich nicht hinwill. In diesem Lernseminar lernen die Kinder eigene Ziele zu finden, die sie herausfordern, all ihr Können einzusetzen. Das Lernseminar lädt die Kinder ein, neugierig zu sein und neue Herausforderungen zu suchen. Mit jeder Herausforderung kann ein Kind wachsen und seine persönlichen Fähigkeiten und Grenzen erweitern.

 
HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

LERNSEMINAR NR. 8 - MÜNDLICH GUT SEIN

Wer in der Schule Erfolg haben will, sollte in der Lage sein, gut zu kommunizieren. Immerhin macht der mündliche Anteil im Unterricht meist mehr als 80 Prozent aus. Wenn es um Punkte, Noten und Zensuren geht, dann ist die mündliche Mitarbeit meistens sogar wichtiger, als die schriftliche Fixierung des Wissens in einer Arbeit.
Über die Noten in der Schule hinaus, ist die Fähigkeit zur sprachlichen Darstellung im gesamten Leben gefragt. Kommunikative Kompetenz ist eine zentrale Anforderung in vielen Momenten des täglichen Seins. Das Lernseminar enthält viele ausgeklügelte und erprobte Übungen, Tipps, Merksätze und Motivatoren für alle die Kinder, die ihre mündliche Mitarbeit verbessern und ihre Rhetorik bereits frühzeitig weiter entwickeln wollen.
Ein Lernseminar, welchen neben der Entwicklung rhetorischer Fähigkeiten auch die Entwicklung des Selbstbewusstseins mit beinhaltet. Wem bewusst ist, wie optimal kommuniziert wird, der nutzt diese Fähigkeit auch in vielen Bereichen des täglichen Lebens.

 
HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

LERNSEMINAR NR. 9 - POWER GEDÄCHTNIS

Das Gehirn ist unser Manger, der die Mehrheit unseres Gehirns und Körperfunktionen kontrolliert und reguliert. Das Gehirn ist dafür verantwortlich, dass all diese bewussten und unbewussten Funktionen richtig ausgeführt werden.

Dank der Gehirnplastizität und der Fähigkeit, neue neuronale Verbindungen zu schaffen und bereits vorhandene zu stärken, können wir unsere kognitiven Fähigkeiten verbessern. Kognitive Stimulation und Training zum Beispiel mit Yoga, BrainGym, Jonglieren, Life Kinetiks, Kinesiologie und Kauderwelsch können dabei unterstützen.

Die Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten von Kindern ist ausschlaggebend für die Verbesserung der Lernprozesse und der Leistung in der Schule als auch in der Freizeit. Hierauf liegt der Fokus in diesem Lernseminar. Mit den Übungen trainieren wir grundlegende kognitive Fähigkeiten aus dem Bereich der Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, Gedächtnis, exekutive Funktionen und Koordination.

 
HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

LERNSEMINAR NR. 10 - SELBSTBEWUSSTSEIN

Selbstbewusstsein ist mehr als „cool sein“. Wer selbstbewusst ist, kann „Ja“ zu sich selbst mit all seinen Stärken und Schwächen sagen. Zu mehr Selbstbewusstsein kommen die Kinder, wenn sie herausfinden, wer sie sind, wie sie mit sich selbst und anderen umgehen.
Selbstbewusste Kinder kennen sich, ihre Stärken und Schwächen. Sie haben Frieden geschlossen mit sich selbst und fühlen sich wohl in ihrer Haut. Sie haben sich mit ihren Wurzeln befasst, ihren Eigenschaften und ihren Vorlieben. Selbstbewusstsein entsteht durch Beobachtung und Reflexion des eigenen Ichs.
In dem Lernseminar bekommen die Kinder Möglichkeiten vermittelt und trainiert, die dabei helfen, sich selbst zu reflektieren, ihre Stärken zu erkennen und bewusst einzusetzen. Genauso werden wir uns die sogenannten Schwächen genauer anschauen und herausfinden, was gebraucht wird, um diese bewusst zu transformieren.

 
HIER SIND DIE TERMINE … KLICK!

WAS MACHEN ELTERN WÄHREND DES LERNSEMINARS?

Die Zeit, in der die Kinder an dem Lernseminar teilnehmen, ist eine gute Möglichkeit, die Schönheit Brandenburgs kennenzulernen. Haus Saphi befindet sich mitten in einem Urlaubsgebiet. Da immer mehr Eltern weiter anreisen, um ihren Kindern die Lernseminare zu ermöglichen, hier einige Tipps, womit Eltern sich ihre Zeit versüßen können.

SCHÖNE ORTE & IDEEN FÜR DIE FREIE ZEIT

WELLNESS

 
WANDERN

 
SHOPPEN

  • Frankfurt/Oder Slubize (Polenmarkt)
  • A10 Center Wildau

 
REITEN

  • Rüsterhof Görzig, dem beliebtesten Ferien und Reiterhof Brandenburgs – Bitte vorher Termin vereinbaren!

 
SPAZIEREN GEHEN

  • Bad Saarow am See

 
GUTE RESTAURANTS

  • Die Bühne in Bad Saarow, ein Restaurant im Stil der 20er Jahre.
  • Die besten Torten gibt es im Landcafe Rudolph in Oegeln
  • Die Kirchenklause im historischen Teil der Stadt Beeskow Exklusives Fisch-Haus mit Blick auf dem Glubigsee

ERFOLG
KANNST DU DIR NICHT WÜNSCHEN!
DU MUSST IHN DIR BEWUSST HOLEN!©

.
Sakira Philipp - Coach & Trainerin

Lern-Seminar-Kinder

Lernen ist nicht wie das Füllen eines Eimers, sondern wie das Entfachen eines Feuers.
Heraklit

 

TRAINERIN

Sakira Philipp - Lehrtrainerin DVNLP, Lerncoach

SAKIRA PHILIPP
Lehrtrainerin DVNLP
Lerncoach

 

TERMINE 2019

Lernseminare für Kinder

LERNSEMINARE

HAUS SAPHI
15848 Rietz-Neuendorf

jeweils 10:00 – 15:30 Uhr

DAS LERNEN LERNEN
2. bis 4. Klasse

LS 4 // Sa 07.09.2019
LS 5 // Sa 16.11.2019
LS 6 // Sa 22.02.2020
LS 7 // Sa 09.05.2020

DAS LERNEN LERNEN
5. bis 7. Klasse

LS 4 // So 08.09.2019
LS 5 // So 17.11.2019
LS 6 // So 23.02.2020
LS 7 // So 10.05.2020

 

FERIEN-SEMINARE

BIBLIOTHEK BEESKOW
15848 Beeskow

jeweils 10:00 – 15:30 Uhr

Klassenstufe
im Schuljahr 2020/21

DAS LERNEN LERNEN
2. bis 4. Klasse

LS 2 // Mo 03.08.2020

DAS LERNEN LERNEN
5. bis 7. Klasse

LS 2 // Di 04.08.2020

DAS LERNEN LERNEN
8. bis 9. Klasse

LS 9 // Mi 05.08.2020

Lern-Seminar-Kinder

 

HIER BUCHEN!

LERNSEMINARE FÜR SCHÜLER
* BITTE AUSFÜLLEN!


LERNSEMINARE FÜR SCHÜLER


Mit der Anmeldung erkennst du die Teilnahmebedingungen an. Bitte lies auch unsere Datenschutzerklärung.