Und, wie du Gedanken sinnvoll nutzt. Jeden Morgen putzt du dir die Zähne. Jeden Tag isst du und achtest darauf, dass dein Körper die richtige Nahrung bekommt. Mehrmals in der Woche duschst oder badest du und spülst den „Schmutz“ von deinem Körper. Du pflegst deinen Körper und es ist meistens das Einzige, was Aufmerksamkeit bekommt. Dein Körper ist jedoch nur ein Teil von dir. Auch dein Mind und deine Seele brauchen genügend Aufmerksamkeit und die richtige Nahrung. Durch deinen Mind schwirren täglich fast 60.000 Gedanken. Manche nimmst du kaum wahr, andere setzen sich richtig fest und lassen dich in emotionale Zustände gehen. Bist du Opfer deiner Gedanken oder kannst du mit Gedankenhygiene selbst die Macht und die Kraft der Gedanken beeinflussen? Wie – hier erfährst du mehr …

Gedankenkarusell

Täglich schwirren über 60.000 Gedanken in deinem Kopf herum. Woher willst du wissen, wenn du deine Gedanken nicht beobachtest, ob deine Gedanken voller Liebe aus dem Herzen gütig und konstruktiv oder ob diese vielleicht ängstlich, zweifelnd und voll mit Schuldgefühle sind, ob die Gedanken dich beraten, weiterbringen oder bremsen?

Viele Gedanken existieren nur Bruchteile von Sekunden und bestimmen unser Leben. Nur du allein kannst auf deine Gedanken achten, denn nur du weißt, was in deinem Kopf geschieht. Damit bist du auch der Einzige, der die Verantwortung für sein Denken und die daraus resultierenden Handlungen übernehmen kann.

Gedanken und Realität

Sakira Philipp - Die wirkliche Macht deiner GedankenStelle dir vor, du bist in der Küche. Vor dir liegt eine wunderschöne und saftige Zitrone, die du mit einem leichten Schwung in zwei Hälften teilst. Der Saft fließt aus der Zitrone und so ganz leicht lässt du diesen Saft auf deine Zunge tröpfeln

Vielleicht kennst du dieses Experiment schon. Und, ist dir bewusst, dass du dieses Experiment auf unterschiedlicher Art und Weise Tag täglich mehrmals durchführst? Ja genau, es sind nicht immer Zitronen und es gibt ganz viele andere Möglichkeiten.

Nur ein Beispiel: Dein Chef gibt dir gerade Feedback zu einer Aufgabe, die du gemacht haben. Vielleicht ist er sauer darüber, dass du die Arbeit nicht in der erwarteten Qualität abgeliefert hast und sprichst mit einem eher unfreundlichen Ton. Du fühlst dich nicht wohl dabei …

Steter Tropfen höhlt den Stein …

Was passiert dann, wenn du wieder für dich bist? Du wiederholst die Worte und deine Gefühle werden stärker. Vielleicht wirst du wütend, bist traurig oder hoffnungslos und überlegst dir schon, was du deinem Chef das nächste Mal antworten wirst. Natürlich musst du den Vorfall mindestens deiner besten Freundin erzählen … und damit entwickelt sich das Ereignis immer mehr zu einer Geschichte.

Eine Geschichte, mit der du jedes Mal, wenn du diese dir selbst oder jemand anderem erzählst, die mit der Geschichte verbundenen nicht so guten Gefühle und Emotionen weckst. Und noch mehr: Die Geschichte hindert dich, eine andere Sichtweise zu bekommen oder anzuschauen oder wie Toni Robbins einmal sagte: „Das Einzige, was zwischen dir und deinem Erfolg steht, ist die Geschichte, die du dir immer wieder erzählst.

Viele Geschichten halten sich über Jahre. Vielleicht sind dir deine eigenen Geschichten, die du immer wieder erzählst, gar nicht so bewusst, aber vielleicht von anderen? Welche Geschichten von anderen kennst du schon in- und auswendig? Und, schon das erste Wort genügt und du kennst das Ende der Geschichte.

Teste die Kraft deiner Gedanken

Gedanken haben Kraft und Macht. Gedanken können sich körperlich schwächen und sie können dich stark machen. Für dieses Experiment brauchst du eine zweite Person.

Mache mit deinem Daumen und mit deinem Zeigefinger einen Ring. Jetzt greift die zweite Person mit dem Daumen und dem Zeigefinder in deinen Ring. Ihr drückst jeweils die beiden Finger fest zusammen. Denke jetzt du an etwas Schönes, etwas, was dich im positiven Sinne berührt, wovon du begeistert bist. Während du daran denkst, zieht die andere Person schnell Ihren Ring durch deinen durch.

Und jetzt das zweite Experiment: Denke an etwas, was im Moment nicht gut läuft, worüber du dir Sorgen machst, oder was gerade ein Problem für dich ist.  Und wieder, während du daran denkst, zieht die zweite Person ihren Ring durch deinen durch. Bemerkst du den Unterschied?

Wird dir bewusst, welchen Einfluss die Gedanken auf den Körper haben, auf die Muskelspannung usw. Oft geschieht das in unserem täglichen Sein, ohne, dass uns klar ist, was ist wirkliche Ursache ist.

Das eBook für dich

Mit dem eBook „Die wirkliche Macht deiner Gedanken“ bekommst du eine Lebensgeschichte, die dir die Wirkung der Gedanken zeigt. Die auch zeigt, wie stark unsere Gedanken unser Handeln ausrichtet und wie heilsam es ist, seinen eigenen Gedanken auf die Spur zu kommen.

Veränderung und Gesundung ist nur dann möglich, wenn wir unsere Gedanken neu ausrichten. Gleichzeitig bekommst du Tipps, wie du das Hamsterrad deiner Gedanken verlassen kannst und du damit, gemäß dem Gesetz der Anziehung, etwas Neues in dein Leben ziehst. Eine spannende Reise … Du kannst das eBook kostenfrei runterladen …. (KLICK)

Deine Gesundheit beginnt im Kopf

Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit. Wenn du gesund durch dein Leben gehen willst, dann ist es wichtig, dass du deinem Körper, deinem Geist und deiner Seele die erforderliche Aufmerksamkeit gibst. Die beste Aufmerksamkeit erreichst du durch MEDITATION.

Ein Frühjahrsputz im Reich der Gedanken ist sehr erfrischend, baut Stress ab und unterstützt den Körper, den Weg der Gesundheit zu gehen. Tägliche YOGA-Praxis lässt den Körper flexibel und gesund sein und Gedankenhygiene unterstützt dich, in neue Gewohnheiten zu kommen.

Die Veranstaltungen von Saphi bieten dir den Raum, Neues kennenzulernen und auszuprobieren. Während unserer YOGA-Reisen gibt es YOGA für den Körper und den Geist. Unsere Coachings unterstützen Kinder und Erwachsene, eine neue Sichtweise auf ihr Leben zu bekommen und das wahre Leben zu entdecken. Lerncoaching macht das Lernen leicht.

Wenn du ganz intensiv an deiner Persönlichkeit arbeiten willst, dann sind die NLP-Ausbildungen, die wir in unterschiedlichen Orten Deutschlands und Europas anbieten, genau das Richtige für dich.

Du siehst, es gibt viel Möglichkeiten. Die Entscheidung, an dir und deiner Persönlichkeit zu arbeiten, deinen Körper gesund zu erhalten und deine Gewohnheiten ändern zu wollen, kannst du nur selbst treffen. Eins ist klar, wenn du die Richtung und die Qualität deiner Gedanken änderst, dann ändert sich die Richtung und die Qualität deines Lebens.

Trage dich in den NEWsLETTER ein und bekomme regelmäßig Tipps, wie du Gedanken ändern kannst, um das Leben zu leben, was dir wichtig ist.

Mache mit! Fange bei dir an und leiste auch du deinen Beitrag für eine Welt ohne Jammern, Nörgeln und Meckern, der erste Schritt für Frieden in der Welt!

Sakira Philipp - Trainerin, Coach & AutorinFit & gesund leben!
Namasté – Sei auch du mit dabei!

.
Sakira Philipp - Coach & Trainerin

Fit & gesund leben!
Namasté – Tu was für dich!

.
Sakira Philipp - Coach & Trainerin


. .

Tu was für dich!


.
.

Du magst vielleicht auch

Die Zukunft ist etwas, was die meisten Menschen erst lieben, wenn es zur Vergangenheit geworden ist.
William Somerset Maugham

Sakira Philipp

Sakira Philipp - Lehrerin für YOGA & Reiki
Nachdem ich viele Jahre in der Schul- und Erwachsenenbildung gearbeitet habe, lebe ich jetzt meine Berufung auf eine andere und freiere Art und Weise. Ich unterstütze Menschen, ihre innere Ruhe, ihre Gesundheit und den eigenen Weg zu finden. Mehr …

.

eBook GRATIS

Die wirkliche Macht der Gedanken - Sakira Philipp

Du erfährst, wie du mit dem Ändern deiner Gedanken deinem Leben eine andere Richtung gibst … eBook downloaden (Klick)
.

Zeit für Neues

Saphi Newsletter Gesundheit leben

Ich zeige dir, wie du deinen Körper & Geist natürlich fit hältst und deine Gesundheit lebst. Bestelle jetzt deinen Newsletter!

Zeit für Neues

Ich zeige dir, wie du deinen Körper & Geist natürlich fit hältst und deine Gesundheit lebst. Bestelle jetzt deinen Newsletter!